Campingaz Genesco zum Sonderpreis

Campingaz gehört zu den beliebtesten Herstellern solider Grilltechnik. Das Sortiment reicht vom einfachen Gaskocher für die Fahrradtour bis hin zur ausgewachsenen Outdoorküche.

Campingaz Gasgrill Genesco 3

* Campingaz Gasgrill Genesco 3 Foto: Lidl.de

Zur guten Mittelklasse gehört zweifelsfrei die Genesco-Serie von Campingaz. Den Genesco 3 bekommt man beim Fachhändler nicht unter 350€. Im Lidl Online Shop* gibt es das Gerät jetzt für sagenhafte 249€.

Ab 200€ aufwärts bekommt man wirklich gute Gasgrills für sein Geld geboten. Auch der Genesco 3 ist sein Geld in diesem Segment wert, denn er hat einiges zu bieten. Zu den optischen Highlights zählen die gebürstete Edelstahl-Front mit den aufwendig gestalteten Reglern, die aufgewerteten Edelstahl-Seitenablagen mit den Haken für das Grillbesteck und das integrierte ovale Haubenthermometer. Auf der technischen Seite überzeugt vor allem die Brennertechnik. Die drei getrennt regelbaren Brenner des Genesco 3 sitzen geschützt vor herabtropfendem Fett unter einem Metallwinkel. Dadurch ist das System leicht zu reinigen und die Gefahr eines Fettbrandes wird minimiert.

Praktisch ist auch die nach hinten herausnehmbare Fettwanne und die zweigeteilte Grillfläche, die man nach dem Grillen einfach in den Geschirrspüler stellen kann. Die Grillfläche ist mit 2565cm2 ausreichend groß um 6-8 Personen auf einen Schlag satt zu machen. Das fertige Grillgut hat ausreichend Platz im Warmhaltebereich, welcher leider nicht höhenverstellbar ist. Das haben andere Hersteller besser gelöst. Zum Backen ist der Genesco 3 nur bedingt geeignet, weil die Grillhaube nach hinten Lüftungsschlitze hat, die nicht verschlossen werden können.


Wer seinen Gasgrill nicht zum Backofen umfunktionieren will sollte das Gerät auf jeden Fall in die engere Wahl nehmen. Die Brennerleistung von 11,4 kW ist für die Größe der Grillfläche gut dimensioniert. Der Verbrauch pro Brenner liegt laut Hersteller bei 275g Gas pro Stunde. Das erscheint durchaus glaubhaft und ist in dieser Leistungsklasse als normal zu bezeichnen. Die einfache Reinigung des Systems und der Preis sprechen letztlich für sich. Der Gasgrill bekommt eine klare Kaufempfehlung.

This entry was posted in News and tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.