Mobile Gasgrills im Vergleich

Vom Tischgrill über den Koffergrill bis zum Kugelgrill ist alles dabei. In der Tabelle haben Sie eine Übersich über die technischen Daten und finden auch eine Kurzbewertung.

 Landmann PanteraWeber Baby Q 100Outdoorchef CitygrillCampinggaz PartygrillGrill Chef portabelEnders Koffergrill Sidney ZOutwell Chefcooker
pantera_grillfuerst_80weberq100_grillfuerst_80campingaz_partygrill_80portable_grillfuerst_80
outwell_chp_amazon_80
Preis150,00 €180,00 €170,00 €49,00 €90,00 €110,00 €99,00 €
Gewicht12 Kg11 Kg12 Kg2,2 Kg6 Kg8 KG5,4 Kg
Leistung2 x 2 KW2,64 KW4,3 KW1,35 KW2,7KW2 x 2,3 KW1,8KW
Verbrauch300g/h190g/h315g/h99g/h200g/h330g/h140g/h
ZündungPiezoPiezoPiezoPiezoPiezoPiezo
Stabilitätbefriedigendsehr gutgutbefriedigendbefriedigendgutgut
Grillfläche1800 cm²ca 1200 cm²ca 1200 cm²ca 800 cm²1250 cm²ca 1000 cm²
GasPropanEinwegkartuschePropanEinwegkartuschePropanPropanPropan
Bewertungtoller Grill mit Verarbeitungsmängelnsolide gebauter Hinguckerstark aber unhandlichleicht und mobilTischgrill für Einsteigerfür Kurzcamperleicht und vielseitig
BesonderheitTemperaturanzeige im DeckelUmrüstbar auf PropangasflascheDeckelhaken und Grillthermometerein separates Topfkreuz macht den Grill zum CampinkocherGrill Chef gehört zu Landmannden Grillaufsatz kann man auch einzeln erwerbenintegriertes Kochfeld mit 1,9KW
Händler

Bei den mobilen Grills gibt es keine Sieger und keine Verlierer. Jedes der angebotenen Geräte hat seine Stärken und Schwächen. Beim Einen ist es die gute Ausstattung, beim nächsten die hohe Brennerleistung und bei einem anderen die solide Verarbeitung, die den Ausschlag zum Kauf gibt. Je nach Anwendungsfall muss man einfach auf bestimmte Merkmale verzichten können, und die eine oder andere bittere Pille schlucken.

Fakt ist, dass Sie mit keinem der hier vorgestellten Geräte an die Hitzeentwicklung eines Holzkohlegrills kommen. Das Grillerlebnis ist also grundsätzlich anders und für Holzkohleliebhaber schon recht gewöhnungsbedurftig. Wer die Hitze eines Holzkohlegrills braucht, muss weit jenseits der 5 KW nach etwas passendem suchen. Das muss erwähnt werden, damit Sie hinterher nicht enttäuscht sind.

Drei Kaufempfehlungen kann man aber dennoch geben, da sich einige Grills doch auf die eine oder andere Weise hervorheben. Der Landmann Pantera überzeugt vor allem durch sein Preis/Leistungsverhältnis. So viel Ausstattung bekommen Sie sonst nirgends. Der Campinggaz Partygrill muss auch erwähnt werden. Er hat zwar einen schwachen Brenner, ist aber der mobilste in Sachen Gewicht und Gasversorgung und somit auch für spontanes Grillen im Park bestens geeignet. Der Outdoorchef Citygrill ist mit seinem 4,3 KW starken Brenner der Stärkste Grasgrill mit nur einem Brenner und kommt beinahe an seine großen Verwandten heran.